STRneu

Kurs FOR: Fortbildung im Strahlenschutz


Beschreibung

Zielgruppe

Sachverständige im Strahlenschutz (SV), die eine mehrtägige Strahlenschutzausbildung absolviert haben. Diese müssen alle fünf Jahre eine eintägige Fortbildungsveranstaltung besuchen, um weiterhin ihre Funktion als SV ausüben zu dürfen.

Gemäss Strahlenschutz-Ausbildungsverordnung gilt dies für folgende Berufsnummern:

  • I 2: SV mit offenem radioaktiven Material mit geringem Gefährdungspotential
  • I 4: SV beim Umgang mit geschlossenen radioaktiven Quellen und Anlagen ohne Voll- und Teilschutzeinrichtun
  • I 5: SV beim Handel und Versand von radioaktiven Quellen
  • I 6: SV bei der Kontrolle auf Vorhandensein von radioaktivem Material
  • I 7: SV beim Umgang mit Anlagen ohne Voll- und Teilschutzeinrichtung
  • I 12: SV beim Transport von radioaktivem Material
  • I 14: SV bei erhöhter Radonexposition
  • I 18: Laborleiter
  • I 19: Laborpersonal
  • I 20: Radonfachperson

 

Ziel des Kurses

Erhalt und Aktualisierung der Kompetenzen und Kenntnisse im Strahlenschutz.

 

Inhalt

Die Fortbildungsveranstaltung ist so gestaltet, dass mindestens 2 der folgenden Fortbildungsinhalte behandelt werden:

  • Repetition von Inhalten der Strahlenschutz-Grundausbildung
  • Aktualisierung der Strahlenschutzkenntnisse aufgrund neuer Entwicklungen
  • Umsetzung von Erkenntnissen aus dem Betrieb oder von Massnahmen nach Ereignissen und Störfällen.

Ort und Dauer

  • Bei Ihnen im Betrieb
  • Ca. 10.00 - 16.30 Uhr

Preise

  • CHF 430 für den/die 1. Teilnehmer/in
  • CHF 330 für den/die 2. Teilnehmer/in
  • CHF 230 für weitere Teilnehmende
  • Zuzüglich Fahrspesen für den Referenten: CHF 0.70/km ab Zürich

Kursanfrage

Telefonisch unter  044 260 82 83 oder mit dem untenstehenden Kontaktformular.

An welchem Datum möchten Sie den Kurs durchführen?

Alternative Daten:

Felder mit * müssen ausgefüllt werden.

Gibt es Unklarheiten? Fragen Sie einfach nach:   044 260 82 83 oder verwenden Sie unser allgemeines Kontakt-Formular.